Technische Übung

Die FF-Kirchstetten durfte 2 mal am Gelände der Firma RHC eine technische Übung an Fahrzeugen durchführen.

Geübt wurde am 8. und 15.04.22.

Thema war es verschiedenste Herangehensweisen bei Unfällen zu beüben. Jeder Übungsteilnehmer hatte aufgrund der kleineren Gruppengröße die Möglichkeit die verschiedenen Gerätschaften direkt zu testen.

 

Finnentest

Am 18.03.2022 fand bei der FF-Kirchstetten-Markt ein Finnentest statt. Hier müssen die Feuerwehrleute einen Parkour in einer bestimmten Zeit absolvieren um ein weiteres Jahr mit dem Atemschutzgerät bei Einsätzen gehen zu dürfen.